Your browser does not support JavaScript
> >>Blaue Saphirohrringe
 

Blaue Saphirohrringe

Blaue Saphirohrringe, Spiritualität und Treue

Schon seit der Antike werden Edelsteinen bestimmte Kräfte und Tugenden zugesprochen. Beim blauen Saphir handelt es sich um einen sogenannten spirituellen Stein. In der Vergangenheit nutzen ihn die Griechen zum Meditieren, da der Steine mit Wahrheit, Treue, Weisheit und Verstand in Verbindung gebracht wurde. Darüber hinaus brachte der blaue Saphir seinem Besitzer Frieden, Aufrichtigkeit, Freude und Weisheit. So ist es verständlich, dass Saphirschmuck häufig von zwei Menschen getauscht wird, die aufrichtige und ernste Gefühle füreinander empfinden. Eine weitere Wirkung des blauen Saphirs ist gemäß der Lithotherapie die Heilung von Ohrschmerzen.

Ein Ohrring mit blauem Saphir erfüllt somit seine Bedeutung, wenn er von einer aufmerksamen, empathischen und treuen Dame getragen wird

 

Blaue Saphirohrringe von Jaubalet

Jaubalet Paris, der Spezialist für maßgefertigten Schmuck bietet Ihnen die Möglichkeit, alle Ohrringe seiner Online-Kollektion zu personalisieren. So können Sie Ihr Lieblingspaar auswählen und Ihre ganz eigenen, individuellen blauen Saphirohrringe daraus entstehen lassen. Der Pariser Juwelier garantiert für beste und zertifizierte Qualität.

Bei der Auswahl Ihres blauen Saphirs empfehlen wir Ihnen, unsere Rubrik zum Kauf eines blauen Saphirs zu lesen, damit Sie den besten Stein für Ihre Saphirohrringe wählen.


Die Pflege von blauen Saphirohrringen

Bei der Pflege von Schmuckstücken denkt man zunächst an Diamantenverzierungen, an das Silber oder das Platin und vergisst meist andere Edelsteine oder Halbedelsteine. Doch auch diese müssen gepflegt werden, um Ihren Glanz zu bewahren. Orientieren Sie sich bei der Reinigung ihrer blauen Saphirohrringe an der Beschaffenheit Ihres Schmuckstücks. Handelt es sich um Ohrstecker, um gefasste Ohrringe oder um ein anderes Modell? Die richtige Pflege des Juwels hängt von der Befestigung des Saphirs, der verwendeten Metalle oder weiterer Steine ab. Sie müssen wissen, dass nicht alle Edelsteine die gleiche Härte haben. Am härtesten ist der Diamant, gefolgt vom Saphir und dem Rubin, an letzter Stelle steht der Smaragd.

Laut der Mohs-Skala besitzt der blaue Saphir eine Härte von 9. Dieser Härtegrad schließt jedoch eine gewisse Empfindlichkeit nicht aus. Alle Steine, selbst besonders harte, können brechen und sind vor Stößen zu schützen. Vermeiden Sie darum grobe handwerkliche Tätigkeiten, wenn Sie diesen Schmuck tragen, und bringen ihn mit keinerlei ätzenden Produkten in Kontakt. Beim Sport, beim Schwimmen oder nachts legen Sie ihn ab und bewahren ihn sorgfältig in seiner Schatulle auf.

Jaubalet,
Schmuck nach Mass
Juwelier vom
Place Vendôme
Probieren Sie Ihren Schmuck vor dem Kauf
Jaubalet, massgefertigter
Schmuck
Jaubalet Paris
10 Place Vendôme 75001 Paris Frankreich
Besuchen Sie uns
+49 (0) 60 23 966 243