Your browser does not support JavaScript
 

Ring Roségold

Die Legierung Roségold begeistert immer mehr Menschen auf der ganzen Welt. Lassen auch Sie sich von der zarten Farbe in den Bann ziehen, die mit unter so fein abgestimmt sein kann, dass sie hautfarben scheint. All unsere Ringe können Sie auch in Roségold anfertigen lassen. Lassen Sie sich von unseren Modellen inspirieren!

    array(6) { ["id"]=> string(3) "207" ["link"]=> string(94) "https://www.jaubalet.de/c/schmuck-fuer-sie/juwelier/frauenschmuck/damenringe/207-ring-rosegold" ["name"]=> string(14) "Ring Roségold" ["is_follow"]=> string(1) "1" ["desc"]=> string(1351) "

    Gold ist das beliebteste Metall bei Ringen, besonders bei Eheringen ist es meist die erste Wahl. Das hängt nicht nur mit seinem Glanz zusammen, sondern auch mit seinen Eigenschaften als Edelmetall. Gold ist widerstandsfähig und nicht anfällig für Veränderungen durch Umwelteinflüsse. Das macht Gold zu einem sehr alltagstauglichen Material.

    Roségold

    Roségold ist eine Legierung und kommt nicht in reiner Form in der Natur vor. Die Färbung ist besonders weich, nahezu zart anmutend. Wie jede Legierung hat auch Roségold verschiedene Varianten an Mischverhältnissen. Manche Farbtönungen sind beinahe hautfarben.

    Die Mischverhältnisse des Goldes erkennt man am Karat. Roségold mit 14 Karat besteht zum Beispiel aus 58, 5 % Gold, 17 % Silber, 23,5 % Kupfer und 1 % Zink, wohingegen 18 Karat sich mit 75 % Gold, 9,4 % Silber und 15 % Kupfer auszeichnet.

    Die Wahl des Ring

    Welche Legierung Sie für Ihren Ring wünschen hängt ganz von Ihrem Farbwunsch ab. Von der erwarteten Tönung des Rings. Der Ring Roségold hat in sich genauso abwechslungsreich sein wie jeder andere Goldring. Lassen Sie sich von unserer Kollektion inspirieren.

    " ["children"]=> array(0) { } }
  • Ring Roségold
EXPERTENTIPPS

Gold ist das beliebteste Metall bei Ringen, besonders bei Eheringen ist es meist die erste Wahl. Das hängt nicht nur mit seinem Glanz zusammen, sondern auch mit seinen Eigenschaften als Edelmetall. Gold ist widerstandsfähig und nicht anfällig für Veränderungen durch Umwelteinflüsse. Das macht Gold zu einem sehr alltagstauglichen Material.

Roségold

Roségold ist eine Legierung und kommt nicht in reiner Form in der Natur vor. Die Färbung ist besonders weich, nahezu zart anmutend. Wie jede Legierung hat auch Roségold verschiedene Varianten an Mischverhältnissen. Manche Farbtönungen sind beinahe hautfarben.

Die Mischverhältnisse des Goldes erkennt man am Karat. Roségold mit 14 Karat besteht zum Beispiel aus 58, 5 % Gold, 17 % Silber, 23,5 % Kupfer und 1 % Zink, wohingegen 18 Karat sich mit 75 % Gold, 9,4 % Silber und 15 % Kupfer auszeichnet.

Die Wahl des Ring

Welche Legierung Sie für Ihren Ring wünschen hängt ganz von Ihrem Farbwunsch ab. Von der erwarteten Tönung des Rings. Der Ring Roségold hat in sich genauso abwechslungsreich sein wie jeder andere Goldring. Lassen Sie sich von unserer Kollektion inspirieren.

Jaubalet Paris

10 Place Vendôme 75001 Paris Frankreich

Besuchen Sie uns

+49 (0) 60 23 966 243